Aktuelles aus Arni BE

Einwohnergemeindeversammlung

Das Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung liegt ab dem 22. Juni 2022 während 30 Tagen bei der Einwohnergemeinde öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat schriftlich Einsprache dagegen erhoben werden. Der Gemeinderat entscheidet über die Einsprachen und genehmigt das Protokoll

Einen Rückblick auf die Beschlüsse der Gemeindeversammlung finden Sie hier.

Hundehaltung

Die Hundetaxe 2022 ist per 1. August 2022 fällig. Die Taxe beträgt pro Hund CHF 50.00 und ist für jedes Tier zu entrichten, welches am 1. August 2022 mindestens sechs Monate alt ist. Die Rechnungen werden im September verschickt.

 

Falls Sie neu einen Hund besitzen oder nicht mehr im Besitz eines Hundes sind, bitten wir Sie, uns dies bis Ende Juli 2022 zu melden.

 

Seit dem 01.01.2016 müssen alle Hunde in der Schweiz eindeutig und fälschungssicher markiert und in der AMICUS-Tierdatenbank registriert sein. Die Hundehalterinnen und Hundehalter werden aufgefordert, die Registrierung fehlender Tiere umgehend nachzuholen. Bei Fragen zu AMICUS hilft Ihnen die Hotline 0848 777 100 oder info@amicus.ch gerne weiter.

Tageskartenangebot

Die Gemeinden Landiswil, Walkringen, Biglen und Arni haben bis anhin zusammen bei der Gemeinde Biglen SBB-Tageskarten angeboten. Infolge der Coronakrise ist die Nachfrage nach Tageskarten stark eingebrochen und es wurden Verluste erzielt. Die SBB hat zudem entschieden, ab dem Jahr 2023 das Angebot der SBB-Tageskarten der Gemeinden einzustellen.

Aus diesen Gründen hat sich der Gemeinderat entschieden, sich ab Juni 2022 nicht mehr am Tageskartenangebot in Biglen zu beteiligen. Ab Juni können Bürger von Arni somit keine Tageskarten mehr in Biglen beziehen.