Aus dem Gemeinderat

Der Gemeinderat hat Annelie Wüthrich als neue Gemeindeschreiberin von Arni angestellt. Sie wird die 70%-Stelle per 1. August 2017 antreten.

Annelie Wüthrich ist wohnhaft im Bärau und hat die Verwaltungslehre auf der Gemeindeverwaltung Frutigen absolviert und hat anschliessend auf den Gemeindeverwaltungen Aeschi b. Spiez und Krauchthal gearbeitet. Frau Wüthrich hat den Fachausweis Bernische Gemeindefachfrau sowie den Diplomlehrgang Bernische Gemeindeschreiberin erfolgreich abgeschlossen.

Mit Annelie Wüthrich konnte der Gemeinderat eine Fachfrau anstellen, die das geforderte Stellenprofil erfüllt. Der Gemeinderat ist überzeugt, mit Annelie Wüthrich eine gute Nachfolgerin von Nicole Williner gefunden zu haben und wünscht ihr bereits heute einen guten Start hier bei uns in Arni.

 

Nicole Williner wird nach ihrem Mutterschaftsurlaub mit 30% als Bauverwalterin angestellt. Während des Mutterschaftsurlaubs wird das Bauwesen von Claudine Luginbühl, Gemeinde-Bau-Support, geleitet. Sie wird jeweils einen halben Tag pro Woche auf der Gemeindeverwaltung anwesend sein.